Drucken

High-noon in der Jugendliga A

Jugendliga R04 02Gipfeltreffen in der Jugendliga A. Im letzten Jahr konnte sich unser A-Team im Endscheidungsspiel gegen Blau-Gelb Wiesbaden durchsetzen, in diesem Jahr kam es am heutigen Sonntag erneut zum show-down: Geisenheim und Idstein hatten beide "zu-null"-Punkte und trafen in der Vorschlußrunde aufeinander. Gelingt unser Jugend die Titelverteidigung?

Simon mußte leider krankheitsbedingt passen - Fabian war aber sofort bereit, mannschaftsdienlich einzuspringen. Leider wurde dieses Engagement dann nicht belohnt. Fabian kam in der Eröffnung unter die Räder, sein Temperament ging leider mit ihm durch, seine verfrühten Angriffsversuche brachten seine Dame in Schwierigkeiten, die schließlich gefesselt wurde und gegen einen Turm verloren ging. Fabian kämpfte aber weiter und kam so gut es ging nochmal in die Partie zurück, schließlich gelang ihm sogar eine Gegenfesselung der weißen Dame, ebenfalls durch einen Turm. Dann geschah Kurioses! Weiß zog die Dame (unabsichtlich) aus der vorliegenden Fesselung und setzte Grundreihen-Matt. Fabian gab auf. Erst nach der Partie wurde ihm klar, daß die Dame seine Grundreihe gar nicht hätte betreten dürfen...
Am 1. Brett lief es besser: Sophies Gegner opferte in der Eröffnung einen Bauern in einer bekannten Variante der Offenen Partie. Sophie konnte aber den Mehrbauern und ihre Stellung konsolidieren und fand eine gute Idee, sogar die Initiative an sich zu reissen. In der nachfolgenden Abwicklung ließ sich der Idsteiner die Königsstellung aufreissen - und Sophie konnte bald das Matt folgen lassen.
Damit also 1 : 1 Unentschieden, die Mittelachse mit Paul und Luca mußte es richten.
Paul hatte eine sehr interessante Stellung auf dem Brett, in der er sich klassisch entwickelte und kurz rochierte. Der Gegner zögerte seinerseits die Rochade hinaus, als jedoch Paul den Bauernsturmlauf am Damenflügel "androhte", entschied sich der Idsteiner, seinen König in der Mitte zu belassen - er zog den Damenturm.
In der Zwischenzeit war Luca am 2. Brett mit Schwarz unter Druck geraten. Hatte der junge Idsteiner schon ausgangs der Eröffung die leichter zu spielende Seite, konnte er aus der ausgeglichenen Stellung heraus Vorteile erspielen: er hatte Druck auf der halb-offenen Turmlinie und konnte einen Vorpostenspringer auf f5 etablieren.
Kann Luca den Druck abschütteln und Paul den in der Mittel stehenden König jagen?
Paul entschied sich, nicht energisch vorzugehen, sondern Ruhe walten zu lassen. Da fand der Gegner einen überraschenden und innovativen "Schachzug": er lief mit dem König aus der Mitte auf den Damenflügel und vollendete somit die lange Rochade künstlich. Die weißen Figuren waren auf einmal deplaziert und der schwarze Angriff am Königsflügel endete in der Matt-Attacke.
Luca konnte das leider nicht ausgleichen. Der junge Idsteiner spielte beeindruckend sicher, gewann mit einer kleinen Kombination zuerst einen Bauern und fand dann im anschließend von Luca angezettelten Handgemenge die richtigen Fortsetzungen, um die Stellung nicht nur im Griff zu behalten, sondern noch einen zweiten Bauern zu kassieren. Nach einer darauffolgenden Abtauschserie gab sich Luca dann geschlagen.

Schade natürlich für unser Team - doch es war ein spannender Mannschaftskampf mit Entscheidungs-Charakter mit qualitativ hochwertigen A-Liga- Partien. 
Die Punkte gehen nach Idstein und damit vorzeitig und auch verdient die Meisterschaft - herzlichen Glückwunsch!

Die Einzelergebnisse:

Turm Idstein 3-SK 1950 Geisenheim 33,0 : 1,0
 
 Woelk, Tim -  Link, Sophie 0 : 1
 Markosyan, Aleksandr -  Daubitz, Luca 1 : 0
 Conrad, Jakob -  Martin, Paul 1 : 0
 Seemann, Max -  Schneider, Fabian 1 : 0

Alle Ergebnisse des Spieltags und die Zwischentabelle findet man hier.


Bilder vom Spieltag in Idstein:

  • Jugendliga_R04_01
  • Jugendliga_R04_02
  • Jugendliga_R04_03
  • Jugendliga_R04_04
  • Jugendliga_R04_05
  • Jugendliga_R04_06
  • Jugendliga_R04_07
  • Jugendliga_R04_08
  • Jugendliga_R04_09
  • Jugendliga_R04_10
  • Jugendliga_R04_11
  • Jugendliga_R04_12
  • Jugendliga_R04_13
  • Jugendliga_R04_14
  • Jugendliga_R04_15
  • Jugendliga_R04_16
  • Jugendliga_R04_17

Simple Image Gallery Extended