Berichte zur Saison 2012 / 2013

Beitragsseiten

Auch in dieser Saison nahm die Jugend des SK Geisenheim
mit 2 Mannschaften in der Jugendliga U14 des Bezirks teil -
"Wir erhoffen uns vor allem Spaß am Schach und nette Begegnungen mit anderen Jugendmannschaften, aber auch der sportliche Ehrgeiz wird nicht ganz außen vor sein... :-)
Wie auch im letzten Jahr werden zu jedem Spieltag Hin- und Rückrunde direkt hinteinander ausgetragen, also je 2 Partien mit je 1 Stunde Bedenkzeit gespielt."
So war die Vorüberlegung zur Saison. Spaß in der Jugendliga hatten wir auf jeden Fall.
Und die 1. Mannschaft ist mit ihrer Saisonleistung natürlich sehr zufrieden. Jetzt wird überlegt, ob man es im nächsten Jahr in der A-Liga versucht ...
Die 2. Mannschaft hat sich herangearbeitet und hier ist leider der ein oder andere Punkt liegengeblieben. Alle haben aber einen Sprung nach vorne gemacht, so daß sich die Zweite im nächsten Jahr ganz anders präsentieren wird.
Eventuell gibt es sogar eine 3. Mannschaft !?

Die Schlußtabelle:

 

Mannschafts-Rangliste: Stand nach der 5. Runde
RangMNrMannschaftTWZAtSRVMan.Pkt.Brt.Pkt
1. 6.   SK Geisenheim 1     8 2 0   18 - 2 31.5
2. 2.   FC Bierstadt 3 756   5 2 3   12 - 8 22.5
3. 5.   FC Bierstadt 4     3 4 3   10 - 10 19.5
4. 3.   SK Bad Schwalbach 737   2 4 4     8 - 12 16.0
5. 4.   TuS Dotzheim 2 778   3 1 6     7 - 13 15.5
6. 1.   SK Geisenheim 2     2 1 7     5 - 15 13.0

 

5. Runde am 22.01.13
FC 34 Bierstadt IV    -  SK Geisenheim II             2 : 2      /      4 : 0
SK Bad Schwalbach   -  SK Geisenheim I              2 : 2      /      2 : 2
FC 34 Bierstadt III    -  TuS Dotzheim II               + : -      /      + : -


Schlußrunde


Erneut konnte die 2. Mannschaft mit nur 3 Spielern antreten, da Konrad kurzfristig absagen mußte. Trotzdem konnte der Aufwärtstrend der letzten Runden bestätigt werden und die 3 Spieler schafften ein 2 : 1 und damit einen Mannschaftspunkt. Für´s Rückspiel hatte man sich dann wohl sogar noch mehr vorgenommen, aber die Rechnung ohne die Bierstädter Jugend gemacht (Ergebnis oben) ...

 
Meister der Jugendliga B !

Beim Nachholspiel in Kemel mußte die 1. Mannschaft auf ihr 2. Brett (Mika) verzichten. Leider zeigten sich auch nicht alle Spieler in der gleichen Verfassung wie im Saisonverlauf, in der die gesamte Mannschaft eine gute und konzentrierte Leistung zeigte. Patrick verlor beide Spiel, Sophie gewann das erste Spiel souverän und blieb vorerst bei ihrem 100%-Score, leistete sich aber im letzten Spiel in Gewinnstellung zwei Einsteller, die das Ergebnis um je einen halben Punkt reduzierten.

Jonas hatte es mit einer Spielpartnerin auf Augenhöhe zu tun, die Paarung ging nach wechselhaftem Verlauf 1 : 1 aus. Nur Simon glänzte erneut mit zwei klasse Partien, er ließ dem Gegner wieder mal keine Chance.

Damit 10/10 für Mister 100%. Einfach stark, Simon !



  FC 34 Bierstadt IV SK Geisenheim II 2 - 2
1 Gina Nicolay Luca Daubitz 0 - 1
2 Dominic Thiels Johannes von Ameln 1 - 0
3 Vedant Kumar Konrad Gruber + / -
4 Sonja Heil Alexander Damm 0 - 1
       
         
  SK Geisenheim II FC 34 Bierstadt IV 0 - 4
1 Luca Daubitz Gina Nicolay 0 - 1
2 Johannes von Ameln Dominic Thiels 0 - 1
3 Alexander Damm Vedant Kumar 0 - 1
4 Konrad Gruber Sonja Heil - / +
       
       

Das Saisonergebnis mit 18 : 2 Punkten und 31,5 : 8,5 Brettpunkten konnte natürlich nur durch eine geschlossene Mannschaftsleistung aller Spieler erreicht werden - alle fünf haben eine tolle Saison gespielt !

  • 01 - Abschlußfeier bei Önal
  • 02 - Mika fehlte leider
  • 03 - Jeder Spieler bekam eine Medaille
  • 04 - Die Mannschaft den Pokal !

Simple Image Gallery Extended

 


 

 

4.Runde am 02.12.12
SK Geisenheim I - FC 34 Bierstadt IV             3 : 1      /      4 : 0
SK Geisenheim II - TuS Dotzheim II               3 : 1      /   2½ : ½
FC 34 Bierstadt III - SK Bad Schwalbach           2 : 2      /      4 : 0

Alle Einzelergebnisse der 4. Runde auf der Bezirkshomepage

Klick zur aktuellen Tabelle
Jugendliga am 2. Dezember in Geisenheim



Befreiungsschlag


Am 1. Advent fand die 4. Runde der Jugendliga statt,
wir hatten das zweite Doppelheimspiel.
Die zweite Mannschaft empfing mit Dotzheim II den Tabellenzweiten -
die erste Mannschaft das Team von Bierstadt IV.
Die Spiele liefen in einem angenehm freundschaftlichen Rahmen ab,
mal abgesehen von der Punkteverteilung ...

Unsere 2. Mannschaft war schlecht gestartet, kam zuletzt aber "dichter ran".
Wir hofften also auf die ersten Punkte.
Dotzheim trat nur zu dritt an, was sehr schade für diese junge, sympathische Truppe ist,
aber erneut mußte das Spitzenbrett in der 1. Mannschaft aushelfen.
Damit lag unser Team 1:0 in Führung.
Johannes war in guter Spiellaune und hielt den gegnerischen König in der Mitte fest,
der Läufer c4 hatte die Diagonale c4-g8 fest im Auge, der schwarze f-Bauer hatte
unbedingt im Kampf um die Mitte mitmischen wollte.
Aber nicht nur der schwarze König war in Gefahr, auch der Turm h8 fehlte.
Johannes konnte sich daher im Mittelspiel durchsetzen und gewann Material;
diesen Vorteil verwandelte er sicher.

2:0 ! Der erste Mannschaftspunkt war gesichert !
Leo wollte seiner Mannschaft natürlich auch einen Punkt machen,
aber sein Temperament läßt es einfach noch nicht zu,
daß eine Partie über den "Bullet-Modus" hinausgeht.
Leo ist aber auch erst 8 Jahre alt - das wird schon noch ! :-)

Damit lag es dann an Alexander, die Mannschaftspunkte einzusammeln.
Die Partie war lange Zeit hart umkämpft, aber nach und nach
konnte sich Alexander Materialvorteile erarbeiten.

Hier schließlich das Matt zum 3:1 und damit zum ersten Mannschaftssieg

 


Auch das Rückspiel verlief gut für uns. Am 1. Brett stellten wir Georgios auf, damit endete das Spiel kampflos (-:-), es wurde also nur an 3 Brettern gespielt. Johannes einigte sich relativ flott mit seinem Spielpartner auf Remis, und Luca hatte Johannes wohl über die Schulter geschaut beim ersten Spiel, denn auch er konnte eine offene Diagonale nutzen, um dem unrochierten König auf die Pelle zu rücken - und zwar mit der Dame !Diese feierte im weißen Lager eine kleine Geburtstagsparty, packte zuerst jede Menge Geschenke aus und schnappte sich dann den weißen König.

Alexander hatte auch in der Rückrunde die längste Partie und auch hier konnte er sich nach spannendem Spiel durchsetzen und damit wiederum den Mannschaftssieg festmachen.

Es war eine typische Einsteiger-Partie für die Jugendliga, auf beiden Seiten gab es einige großzügige Geschenke an den Spielpartner.

Hier ein Schnappschuß aus der zweiten Partie.


Allerdings lag hier Alexander materialtechnisch immer vorne und konnte dann den weißen König auf freiem Feld erlegen ...

Geisenheim II

Die Einzelergebnisse:

         
       
  SK Geisenheim II TuS Dotzheim II 3 - 1
1 Daubitz, Luca Issermann, Nils + / -
2 von Ameln, Johannes Einecke, Arne 1 - 0
3 Bondi, Leonardo Hass, Joshua 0 - 1
4 Damm, Alexander Kovac, Marco 1 - 0
       
       
  TuS Dotzheim II SK Geisenheim II 0.5 - 2.5
1 Issermann, Nils Kolonas, Georgios - / -
2 Einecke, Arne Daubitz, Luca 0 - 1
3 Hass, Joshua von Ameln, Johannes ½ - ½
4 Kovac, Marco Damm, Alexander 0 - 1
       
       
 

 

Unsere Schachfreunde aus Bierstadt schickten unserer 1. Mannschaft diesesmal ihre 4. Mannschaft zu Gast. Aber diese würden sich bestimmt nicht verstecken wollen, denn sie waren in der Tabelle (wie auch Dotzheim) unser direkter Verfolger !

Aber nur an den beiden Mittelbrettern konnte diese Spannung auch umgesetzt werden, am ersten und am letzten Brett (Sophie & Simon) glänzen wir nach wie vor mit einem 100%-Ergebnis. Mika hatte im Hinspiel - obwohl mit den weißen Steinen - einen schweren Stand, sein Opfer-Angriff auf dem Königsflügel kam nicht so richtig in Schwung
und als der Spielpartner dann die Damen tauschen konnte, fiel der Blick in die Materialkiste nicht zu unseren Gunsten aus. Im Rückspiel galt daher "Revanche" für Mika und er erledigte seine Aufgabe sehr gut, mit einem letzten Gabelkniff konnte er die spannende Partie für sich entscheiden.

Auch Jonas hatte zwei spannende Spiele. Während er sich im Hinspiel nach lange gleichwertigem Kampf schließlich doch durchsetzen konnte, hätte sein Gegner in der zweiten Partie sogar "Dauerschach" geben können. Er spielte jedoch weiter und mußte dann für Jonas Freibauer den Turm geben. Jonas konnte dann den Damentausch erzwingen und verwandelte das anschließende Endspiel Turm plus Bauer gegen 4 Bauern sicher mit sehr guter Technik.

Geisenheim I






Die Einzelergebnisse:

 

  SK Geisenheim I FC 34 Bierstadt IV 3 - 1
1 Link, Sophie Nicolay, Gina 1 - 0
2 Wunsch, Mika Thiels, Dominic 0 - 1
3 Kramer, Jonas Kumar, Vedant 1 - 0
4 Schattner, Simon Korkin, Vallentin 1 - 0
       
       
  FC 34 Bierstadt IV SK Geisenheim I 0 - 4
1 Nicolay, Gina Link, Sophie 0 - 1
2 Thiels, Dominic Wunsch, Mika 0 - 1
3 Kumar, Vedant Kramer, Jonas 0 - 1
4 Korkin, Vallentin Schattner, Simon 0 - 1

 

 

Die Tabelle

Team Mannschaftspunkte: Brettpunkte:
  SK Geisenheim I 18 : 02 31,5
  Bierstadt III 12 : 08 22,5
  Bierstadt IV 10 : 10 19,5
  Bad Schwalbach 08 : 12 16,0
  Dotzheim II 07 : 13 15,5
  SK Geisenheim II 05 : 15 13,0

Die 2. Mannschaft hat damit den Anschluß gefunden an die Tabelle
und die 1. Mannschaft konnte ihren Vorsprung noch weiter ausbauen.

Die 5.Runde findet am 27.01.13 statt
SK Bad Schwalbach - SK Geisenheim I
TuS Dotzheim II - FC 34 Bierstadt III
FC 34 Bierstadt IV - SK Geisenheim II

 


 

 




 

Am 4. November fand die 3. Runde der Jugendliga statt,
die erste Mannschaft reiste zu unserem Schachfreunden aus Bierstadt;
die zweite Mannschaft hatte eigentlich ein Spiel in Bad Schwalbach -
da dort der Spielsaal nicht genutzt werden konnte,
fand das Spiel aber in Geisenheim statt.

 

Für unsere 1. Mannschaft rechneten wir durchaus mit einer Art "Bewährungprobe"
in Bierstadt, denn die Wiesbadener machen eine ausgezeichnete Jugendarbeit.
Umso erstaunlicher konnten wir uns dann glatt mit 4:0 und 3½:½ durchsetzen.
Die 1. Mannschaft hat damit die Tabellenführung ausgebaut,
die nächste Runde bringt ein Heimspiel mit Bierstadt IV am 2. Dezember.

 

Die Einzelergebnisse:

 

 
Geisenheim I

 

Jugendliga B - Runde 3 - Hinspiel
 Bierstadt III    -   Geisenheim I      0   -   4 
 Luca Schneider    -   Sophie Link    0   -   1 
 Marc Kaltenborn    -   Mika Wunsch      0   -   1 
 Leonard Gläser    -   Patrick Bewick      0   -   1 
 Mika Wilhelmi    -   Simon Schattner      0   -   1 

 

Jugendliga B - Runde 3 - Rückspiel
 Geisenheim I    -   Bierstadt III         -   ½ 
 Sophie Link   -   Luca Schneider     1   -   0 
 Mika Wunsch    -   Marc Kaltenborn         1   -   0 
 Patrick Bewick    -   Leonard Gläser      ½   -   ½ 
 Simon Schattner            -   Mika Wilhelmi      1   -   0 

 

Hier ein kleiner Eindruck vom Duell am Spitzenbrett,
im Hinspiel kam der Bierstädter König schnell unter die Räder
und auch im Rückspiel ging es "nur um den Skalp" ...

 
Luca - Sophie :    Schwarz am Zug

 


   

   Welcher Zug gewinnt  ?     Sxh2  -  Th6  oder  Txd3 ?



    

 

Der Klick ins Antwortdiagramm bringt die Antwort !

Die 2. Mannschaft war an diesem Tag nahe dran an einem Punktgewinn,
letztendlich wurde er dann doch leider verpasst.
Georgios konnte wieder nicht am Spitzenbrett antreten,
so daß alle Spieler ein Brett "hochrutschen" mußten.
Johannes, der in der letzten Runde zwei volle Punkte machte,
erwischte diesemal leider einen nicht so guten Tag.
Leonardo hätte diesesmal der Doppelt-Punkter sein können,
doch seinen Sieg in der zweiten Partie hat er noch verschenkt.
Es ist Zeit, daß sich der Aufwärtstrend auch in Punkten messen läßt,
nächste Runde kommt die junge Truppe aus Dotzheim zu Gast...

Die Einzelergebnisse:
Geisenheim II
Jugendliga B - Runde 3 - Hinspiel Bad Schwalbach       -      Geisenheim II

 
             -    
 Justin Christe    -   Luca Daubitz     1   -   0 
 Stefanie Winkler       -   Johannes von Ameln      1   -   0 
 Lena Weinhardt    -   Leonardo Bondi      0   -   1 
 Cedric Berger    -   Alexander Damm      ½   -   ½ 

 

Jugendliga B - Runde 3 - Rückspiel
 Geisenheim II    -   Bad Schwalbach      1   -   3 
 Luca Daubitz    -   Justin Christe     0   -   1 
 Johannes von Ameln    -   Stefanie Winkler                  0   -   1 
 Leonardo Bondi    -   Lena Weinhardt      0   -   1 
 Leon Kropp    -   Cedric Berger      1   -   0 

 

Die Tabelle nach 3 Doppelrunden:

 

Team Mannschaftspunkte: Brettpunkte:
 SK Geisenheim I 12 : 00 20,5
  Bierstadt IV 07 : 05 12,5
  Dotzheim II 07 : 05 12,0
  Bad Schwalbach 05 : 07 10,0
  Bierstadt III 05 : 07 9,5
 SK Geisenheim II 00 : 12 5,5

 


 

SK Geisenheim I - TuS Dotzheim II           3 : 1   /    3 : 1
FC 34 Bierstadt IV - SK Bad Schwalbach      2 : 2   / 2½ : 1½
SK Geisenheim II - FC 34 Bierstadt III       1 : 3   /    1 : 3

Am 7. Oktober fand die zweite Runde in der Jugendliga statt,
wir hatten zum ersten mal ein "Doppel-Heimspiel" beider Mannschaften.
Geisenheim I empfing Dotzheim II, die in der 1. Runde auch doppelt punkten konnten.
Geisenheim II hatte Bierstadt III zu Gast.


Dotzheim II trat nur mit drei Spielern an, so daß Geisenheim I am 1. Brett beide Partien kampflos gewann,
was in der Jugendliga immer sehr schade ist, da die Kinder ja zum Schachspielen kommen.
Das Dotzheimer Frontbrett mußte in der 1. Mannschaft aushelfen,
darum wurde aber ein kleines Geheimnis gemacht - warum auch immer ...
Die Partien an den anderen Brettern waren spannend und heftig umkämpft,
aber wir konnten uns in beiden Spielrunden am Schluß mit 3 : 1 durchsetzen.
Geisenheim I führt damit momentan mit 8 : 0 Punkten die Tabelle an.

Geisenheim I

 


Unsere 2. Mannschaft mußte leider selbst auf ihre Nr. 1 - Georgios - verzichten,
so daß alle Spieler ein Brett "hochrutschen" mußten (wir konnten alle vier Bretter besetzen).
Johannes (3. Klasse) zeigte aber, daß das für ihn kein großes Problem ist,
er konnte beide Punkte machen! Auch Luca am 1. Brett konnte sich gegen
den "Bierstädter Spezialaufbau" eine aussichtsreiche Position aufbauen,
leider ohne daß am Schluß etwas Zählbares herauskam; wie auch bei den Teamkollegen.
Zum Teil lag das aber auch daran, daß die Schachfertigkeiten da sind, aber nicht gezeigt wurden,
da in geradezu rasender Geschwindigkeit gespielt wurde.

Geisenheim II










Die Einzelergebnisse:

 Geisenheim I

Jugendliga B - Runde 2 - Hinspiel
 Geisenheim I    -   Dotzheim II      3   -   1 
 Sophie Link   -   Nils Issermann     +   -   - 
 Mika Wunsch    -   Arne Einecke      0   -   1 
 Jonas Kramer    -   Joshua Haas      1   -   0 
 Simon Schattner    -   Marco Konac      1   -   0 

 

Jugendliga B - Runde 2 - Rückspiel
 Dotzheim II    -   Geisenheim I      1   -   3 
 Nils Issermann    -   Sophie Link    -   -   + 
 Arne Einecke    -   Mika Wunsch      0   -   1 
 Joshua Haas    -   Jonas Kramerm      1   -   0 
 Marco Konac          -   Simon Schattner      0   -   1 

 Geisenheim I

Jugendliga B - Runde 2 - HInspiel
 Geisenheim II    -   Bierstadt III      1   -   3 
 Luca Daubitz    -   Marc Kaltenborn     0   -   1 
 Johannes von Ameln   -   Sebastian Debecki         1   -   0 
 Moritz Eickenbusch    -   Leonard Gläser      0   -   1 
 Leonardo Bondi    -   Mika Wilhelmi      0   -   1 

 

Jugendliga B - Runde 2 - Rückspiel
 Bierstadt III    -   Geisenheim II      3   -   1 
 Marc Kaltenborn    -   Luca Daubitz     1   -   0 
 Sebastian Debecki       -   Johannes von Ameln      0   -   1 
 Leonard Gläser    -   Moritz Eickenbusch      1   -   0 
 Mika Wilhelmi    -   Leonardo Bondi      1   -   0 

 

Alle Mannschafts-Ergebnisse der 2. Runde

Alle Einzelergebnisse der 2. Runde auf der Bezirkshomepage

 

 


 

1.Runde am 16.09.12
SK Geisenheim II - SK Geisenheim I       0 : 4   /   1 : 3
FC 34 Bierstadt III - FC 34 Bierstadt IV         1 : 3   /   2 : 2
SK Bad Schwalbach - TuS Dotzheim II          0 : 4   /   1 : 3

 

Wie immer werden in der Startrunde die vereinsinternen "Duelle" ausgetragen,
Geisenheim II empfing daher Geisenheim I !
Die Angelegenheit war überraschend einseitig, die Spieler der 2. Mannschaft
zeigten sich noch nicht richtig in der Saison angekommen,
erst in der letzten laufenden Partie gelang Moritz Eickenbusch der "Ehrentreffer" -
hier die Einzelergebnisse:

 

Jugendliga B - Runde 1 - Hinspiel
 Geisenheim II    -   Geisenheim I      0   -   4 
 Luca Daubitz    -   Sophie Link    0   -   1 
 Johannes von Ameln    -   Mika Wunsch      0   -   1 
 Moritz Eickenbusch    -   Patrick Bewick      0   -   1 
 Leonardo Bondi    -   Simon Schattner      0   -   1 

 

Jugendliga B - Runde 1 - Rückspiel
 Geisenheim I    -   Geisenheim II      3   -   1 
 Sophie Link   -   Luca Daubitz     1   -   0 
 Mika Wunsch    -   Johannes von Ameln      1   -   0 
 Patrick Bewick    -   Moritz Eickenbusch      0   -   1 
 Simon Schattner    -   Leonardo Bondi      1   -   0 

 Alle Einzelergebnisse der 1. Runde auf der Bezirkshomepage