Jugendliga 2013 2014 Runde 01 01

 

In der Saison 2015/2016 nimmt der SK Geisenheim mit einer Mannschaft in der Jugendliga A und mit einer Mannschaft in der Jugendliga B teil, darüberhinaus tritt noch eine Mannschaft mit den "älteren" Jugendlichen (Jahrgang 2000) in der Bezirksklasse an (mit einem spielenden Betreuer). Wir hoffen, daß damit auch in diesem Jahr jeder sein Plätzchen finden kann, um seinem Hobby frönen zu können.

Die offizielle Informationsseite des Hessischen Schachverbandes findet man hier: RTS - Bezirk 8 Rhein-Taunus

Drucken

Bezirksliga, Jugendliga und Schülercup

alle1Die Schachsaison geht dem Ende entgegen.

In der Bezirksliga und der Jugendliga gab es heute die letzte Runde auszutragen; in der Bezirksliga kam es zum high noon um den Klassenerhalt, die Bezirksligamannschaft fuhr zum direkten Konkurrenten um den Klassenerhalt nach Dotzheim. Obwohl Geisenheim mit einer ordentlichen Mannschaft antrat (im Vorfeld gab es wieder Aufstellungssorgen), konnte leider das Wunschziel nicht erreicht werden - mit 1,5 : 4,5 ging das Entscheidungsspiel doch recht deutlich nach Dotzheim. Geisenheim 2 wird daher die Bezirksliga verlassen müssen.

Für die Jugend wurde am letzten Spieltag noch einmal einiges geboten. Sowohl auf Geisenheimer als auch auf Bierstädter Seite gab es ein hohes Interesse für einen Schachwettkampf. So konnte nicht nur ein spannendes Jugendligaspiel, sondern auch der "1. Bierstädter Schülercup" ausgetragen werden.

Drucken

Jugendliga und Bezirksliga

alleAm heutigen Sonntag spielten erneut zwei Geisenheimer Mannschaften im Klubheim, eine dritte Mannschaft mußte reisen.

Während die beiden Jugendliga-Mannschaften aufstellungstechnisch aus den Vollen schöpfen konnten, es kamen insgesamt 9 Spieler zum Einsatz, hatte der Bezirksliga-Captain erneut große Aufstellungssorgen. Erneut konnten zwei Spieler aus der dritten Mannschaft aushelfen, um die Zahl der Spieler zumindest auf fünf zu heben...

Drucken

Jugendliga und Bezirksliga am letzten Sonntag

alleAm vergangenen Sonntag traten wieder drei Geisenheimer Mannschaften zum Kräftemessen an: in der Bezirksliga, in der Jugendliga A und der Jugendliga B.

Während die Bezirksliga-Mannschaft zuletzt aufsteigende Form vermeldete - gegen Blau-Gelb konnte man doppelt punkten und gegen die spielstarken Biebricher unterlag man nur durchaus knapp, kam bei den beiden Jugendligamannschaften zuletzt etwas Sand ins Getriebe - allerdings unter einer anderen Eingangsvoraussetzung als in der Bezirksliga.

Drucken

Jugendliga, 4. Runde

spielsaalDie vierte Runde in der Jugendliga brachte unserer 6. Mannschaft ein Heimspiel, der 5. Mannschaft ein Auswärtsspiel. Während es für die Jugendliga-B-Mannschaft darum ging, mit Dotzheim den Tabellennachbarn zu schlagen und den Anschluß an den Tabellenführer Bad Schwalbach zu halten, ging es bei der 1. Jugendmannschaft in der Jugendliga A schon "um die Wurst" in Sachen Meisterschaft.

Leider konnte nur eine der beiden Mannschaften ihr Ziel erreichen.

Drucken

Jugendliga, 3. Runde

JuLi R03aIn der dritten Runde der Jugendliga B hatte unsere 6. Mannschaft spielfrei.

Die 5. Mannschaft empfing in der Jugendliga A zu Hause Dotzheim 6. Die Spieler von Dotzheim sind uns seit Jahren bekannt, immer kommt es zu interessanten, freundschaftlichen Begegnungen. Dotzheim reiste leider nur zu dritt an, da das zweite Brett an diesem Tag passen mußte; Johannes trat daher wieder den Weg nach Hause an. Auf unserer Seite pausierte an diesem Spieltag Mika, dafür bekam Simon Gelegenheit zu seinem ersten Einsatz in der Jugendliga A.