Drucken

Der Klub

Schachklub 1950 Geisenheim

Leitung und Ereignisse

 

 Ehrenvorsitzender  Franz Betanski
   
 1. Vorsitzender  Michael Link
   
 2. Vorsitzender  Dirk Ankenbrand
   
 Kassierer  Dennis Tarcz
   
 Turnierleiter  Dirk Ankenbrand
   
 Pressewart  Dr. Michael Knittel
   
 Jugendleiter  Michael Link & Franz Betanski
   
 Homepage  Ekkehard Körbel
   
 Kontakt zum Klub  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
   
   
   
 29.08.1950  Gründung des Schachklubs
   
 1952  1. Platz bei der Rheingaumeisterschaft 51/52
   
 1953  1. Platz bei der Rheingaumeisterschaft 52/53
   
 1953  Franz Fischer wird Rheingaumeister 52/53
   
 1953  Blindsimultan-Veranstaltung mit GM Fritz Sämisch
   
 1954  1. Platz bei der Rheingaumeisterschaft 53/54
   
 1957  1. Platz bei der Rheingaumeisterschaft 56/57
   
 1957  Franz Fischer wird Rheingaumeister 56/57
   
 1962  Aufstieg in die Oberliga
   
 1975  25-jähriges Jubiläum
   Simultan-Veranstaltung mit GM Lothar Schmid
   
 1980  Simultan-Veranstaltung mit der WIM Barbara Hund
   
 1988  Kai Effert wird hessischer Jugendmeister
   und spielt fortan in der 2. Bundesliga
   
 1995  Das "alte Feuerwehrhaus" wird neues Spiellokal
   
 2000  50-jähriges Jubiläum mit Jubiläumsprogramm
   Simultan-Veranstaltung mit GM Christopher Lutz
   1. Geisenheimer Schnellschach-Open
   
 2010  60-jähriges Jubiläum mit Jubiläumsprogramm
   Simultan-Veranstaltung mit WIM Melanie Ohme
   Franz Betanski wird Ehrenvorsitzender
   
 2015  Ehrenvorsitzender Franz Betanski feiert seinen 80. Geburtstag
   Der Schachklub feiert mit und nennt das Schnellschach-Open
   in "Franz-Betanski-Open" um