Willkommen auf den Seiten des SK Geisenheim!

sommerfest 2013

Herzlich willkommen im Klub. Wir sind ein regional orientierter Verein in Geisenheim in der Weinregion Rheingau (westlich von Wiesbaden) mit aktuell drei Mannschaften im Erwachsenenspielbetrieb und zwei Mannschaften in der Jugendliga im Bezirk 8.

Unser alljährliches Schnellschach-Open fand in diesem Jahr am 20. August statt, alle Informationen hierzu finden Sie auf unserer Turnier-Homepage. Das Turnier heißt seit 2015 "Franz-Betanski-Open", zu Ehren unseres unermüdlichen Ehrenvorsitzenden, der den Verein jetzt schon seit 4 Jahrzehnten lenkt.

Eine Anfahrtsbeschreibung zu unserem Vereinslokal finden Sie hier.
Unser Spielabend ist Freitags, meist ab 20.00 Uhr - genaueres finden Sie im "Terminkalender". Gäste sind stets herzlich willkommen, schauen Sie doch einmal rein !

3. Spieltag - dieses Mal am Polarkreis

runde3Zum 2. Advent stand für Geisenheim I ein Auswärtsspiel bei Taunusstein auf dem Programm. Ersatzgeschwächt (Dennis, Dana und Michael Knittel fielen kurzfristig aus) ging es mit 6 Mann in Richtung Polarkreis. Immerhin konnte Ferdinand für Geisenheim antreten, was ihm umso höher anzurechnen ist, da er vergangenen Donnerstag erst die Ringe vor dem Altar getauscht hatte. Herzlichen Glückwunsch auch nochmal auf diesem Weg an Ferdinand!

Runde 4 in der Bezirksklasse

Bezirksklasse R04 11Runde 4 in der Bezirksklasse. Geisenheim 2 trat bei 1885 Wiesbaden an, die seit Jahren eine starke Bezirksklassenmannschaft ins Rennen schicken. Geisenheim 3 hatte ein Heimspiel gegen die Youngsters aus Bierstadt, die von Günther Busch betreut werden. Während die zweite Mannschaft in Bestbesetzung antrat und versuchen wollte, jedes Glatteis auf dem Weg und in Wiesbaden zu vermeiden und zwei Punkte zu entführen, wurden die sowieso schon nur mit Außenseitenchancen zu bezeichneten Möglichkeiten der dritten Mannschaft auf Punktausbeute noch dadurch erheblich reduziert, daß Frontmann Markus Szarka fehlte.